Sie sind hier: Angebote / Senioren / Bewegungsgruppen
Rüstige Seniorin beim Sport
Fit bleiben mit den DRK Bewegungsgruppen

Kontakt

Kraft- u. Balancetraining
Annette Schneider
Tel: 07191-7 17 17

Line-Dance
Angelika Szöke
Tel. 07183-42 81 80

Line-Dance (Anfänger)
Heidrun Rebsch
Tel. 0157 56 74 93 38

Gymnastik
Angelika Szöke
Tel. 07183-42 81 80
u. Angela Kaufmann

Yoga
Renate Höss
Tel. 07148-92 24 96

Herrengymnastik
Tel: 07183-41822

 

 

Bewegungsgruppen des DRK-OV Backnang

DRK-Gesundheitsprogramme Imagebild

Die DRK-Gesundheitsprogramme stehen allen Bürgern offen. Es sind keine besonderen Voraussetzungen oder Kenntnisse notwendig. Senioren und Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder chronischen Erkrankungen sind herzlich willkommen. Hier finden Sie Gleichgesinnte. Unsere Bewegungsgruppen zielen darauf, den Stoffwechsel anzuregen und sprechen alle Körperpartien an, um Sie fit zu halten und Stürze zu verhindern.


 

 

Gruppe

Termine

Ort

Ansprechpartner

Gymnastik, Do-Morgen Donnerstags 9:30 bis 10:30 Uhr Backnang, Vereinsheim Eduard-Breuninger-Straße 13 Angelika Szöke u. Angela Kaufmann
Gymnastik, Do-Mittag Donnerstags 14:30 bis 15:30 Uhr Backnang, Kath. Gemeindehaus, Lerchenstr. 18 Frau Mayer
Gymnastik, Mo-Mittag Montags 14:30 bis 15:30 Uhr Backnang, Claus-von-Stauffenberg-Straße 11, großer Saal Erika Dorn
Yoga Montags 18:00 bis 19:00 Uhr DRK- Ortsverein Backnang, Sulzbacher Straße 17 Renate Höss
Yoga Montags 19:30 bis 20:30 Uhr DRK- Ortsverein Backnang, Sulzbacher Straße 17 Renate Höss
Line-Dance, Anfänger Dienstags 17.00 bis 18.00 Uhr u. Donnerstags 10.00 bis 11.00 Uhr DRK-Ortsverein Backnang, Öhringer Straße 8 Heidrun Rebsch
Line-Dance, Fortgeschrittene Mittwochs 16:45 bis 17:45 Uhr DRK-Ortsverein Backnang, Sulzbacher Straße 17 Angelika Szöke
Kraft- u. Balancetraining (Sturzprophylaxe) Mittwochs 14:00 bis 15:00 Uhr Backnang, Claus-von-Stauffenberg-Straße 11, großer Saal Annette Schneider
Kraft- u. Balancetraining (Sturzprophylaxe) Mittwochs 15:15 bis 16:15 Uhr Backnang, Claus-von-Stauffenberg-Straße 11, großer Saal Annette Schneider